News

Seitens der Europäischen Kommission haben wir die untenstehende Anfrage erhalten die wir an Sie weitergeben möchten. Wenn Sie derzeit 3D Druckkapazitäten frei haben, melden Sie sich bitte bei judith.strussenberg@it-sicherheitscluster.de damit wir den Kontakt vermitteln können. Die Anfrage richtet sich vor allem an Unternehmen, die größere Kapazitäten zur Verfügung stellen können. Für kleinere Unternehmen und Einzelpersonen,

Für den Fall, dass die Fertigstellung von ISIS12-Projekten durch die aktuelle Situation beeinträchtigt ist oder vorrübergehend ausgesetzt werden muss, hat das Bayerische Staatsministerium des Innern eine Kulanzregelung getroffen. Das heißt, Anträge können verlängert werden, sofern die Notwendigkeit dazu gegeben ist und eine wichtige Bedingung erfüllt ist. Aus dem Ministeriums heißt es dazu: „Sofern keine offensichtlich

Das Bayerische IT-Sicherheitscluster hat zwei Hauptdokumente des neuen ISIS12-Standards veröffentlicht. Ab sofort können Anwender, Berater, und Interessenten auf das Handbuch in Version 2.01 und den Maßnahmenkatalog in Version 2.0 zurückgreifen. Diese Version ist die erste, die nicht auf dem Grundschutz des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) basiert. Vielmehr sind die Entwickler einen großen

Kennt ihr schon Manuel Stahl, den Gründer der Datenschutz hoch 4 GmbH? Sein Vorbild ist ELON MUSK: 💬Nach der Biografie von Elon Musk ist mir nochmal klar geworden, dass es Menschen wie ihn gibt, die mit großem Mut, Tatendrang und Risikobereitschaft die Welt verbessern – zu dieser Gruppe an Menschen will ich auch gehören. Warum

Wie sollte mein Team aussehen, um erfolgreich gründen zu können? Wo sind meine eigenen Stärken und wo finde ich die, die in meinem Team noch dringend fehlen? Schon bei diesen Fragen geht es für Gründerinnen und Gründer ans Eingemachte, beim DGO-Gründertag 2019, der vergangene Woche im Degginger in der Regensburger Altstadt stattfand, war das nur

Wie funktioniert eigentlich W-LAN, welche Messenger sind wirklich empfehlenswert und woran erkennt man überhaupt Phishing-Mails, also gefälschte E-Mails, die häufig mit Schadcode im Gepäck im Postfach landen? Solche Fragen zu beantworten, ist beim Bayerischen IT-Sicherheitscluster e.V. erst einmal nichts ungewöhnliches. Dass dabei die Schulbank gedrückt wird, schon eher. Vergangene Woche gestaltete das Cluster in Kooperation

Hallo Matthias, Du unterstützt uns seit Anfang Oktober in Sachen Forschung und Entwicklung und wirst Dich in Zukunft unter anderem um ISIS12 kümmern. Du kommst aber nicht aus der Sicherheitsbranche. Was ist Dein Background?  Promoviert habe ich im Fach Kunstgeschichte und bin außerdem ausgebildeter Zeitungsredakteur.   Wie kommst Du denn zur IT-Sicherheit?  Das ist gar nicht

Nach 15 Jahren im produzierenden Gewerbe gründete Michael Stiefel mit der Vision ein neues Online-Shoppingerlebnis zu schaffen 8select! WELCHE GRÜNDERSTORY STECKT HINTER 8select? Nach über 15 Jahren in der mittelständischen produzierenden Industrie habe ich meine fundierte Erfahrung aus den Bereichen Finanzen, Vertrieb, Logistik, IT und Produktion in die Gründung eingebracht. Wir hatten 2012 zu Dritt die Vision,

Der #DGODonnerstag ist eine gemeinsame Aktion von mehreren Partnern der DGO (Digitale Gründerinitiative Oberpfalz), zu denen auch das Bayerische IT-Sicherheitscluster e.V. gehört. Jeden Donnerstag werden Akteure oder Startups der Oberpfälzer Gründerszene vorgestellt. Wir begleiten die Aktion auch auf dem Twitterkanal @D_G_O_ Heute stellen wir Gründerin Lea Frank von anybill vor: Das Team von anybill hat sich

Endlich ist es soweit, die Anmeldung zur Veranstaltung DGO Gründertag 2019 ist möglich. Du bist Gründerin oder Gründer, spielst mit dem Gedanken, etwas eigenes auf die Beine zu stellen, oder hast einfach mal Lust darauf, mehr über dieses Thema zu erfahren? IT-Forensik, Design Thinking oder „Herausforderung Startup-Team“ hören sich für dich spannend an?​​​​​​​ Dann bist