News

Der wichtigste Gründerpreis für Startups aus dem deutschsprachigen IT-Sicherheitssektor geht in die nächste Runde. Bis zum 22. Juni können sich junge Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz für den ATHENE Startup Award UP22@it-sa bewerben. Nach dem Vorentscheid der Fachjury und dem Online-Pitch auf der digitalen Dialogplattform it-sa 365 findet die Preisverleihung auf der it-sa

Cyberkriminalität ist stark auf dem Vormarsch. In den vergangenen Jahren haben sich die dadurch entstandenen Schäden auf über 220 Milliarden Euro pro Jahr mehr als verdoppelt. Natürlich macht diese Entwicklung auch vor der Oberpfalz nicht halt. Daher haben sich Stadt Regensburg, IT-Sicherheitscluster e. V. und damit verbunden die Digitale Gründerinitiative Oberpfalz (DGO), IHK Regensburg für

Mit dem Coffee-Talk hat das IT-Sicherheitscluster e. V. eine neue digitale Veranstaltungsreihe gestartet, die die Vielfalt der Themen und Mitglieder im Cluster vorstellt. Alle Interessierten können jeweils am ersten Montag im Monat zwischen 10 und 11 Uhr kostenlos dabei sein, sich Input zu aktuellen Themen aus Informationssicherheit, IT-Sicherheit und Datenschutz holen und sich dazu austauschen.

Der IT-Sicherheitscluster e. V. wurde im November 2021 zum dritten Mal in Folge mit dem Silber-Label der European Cluster Excellence Initiative (ECEI) ausgezeichnet. Damit wurde die professionelle Arbeit des Clusters und das breite Angebot aus Veranstaltungen, Kursen, Arbeitskreisen und Kooperationen rund um die Themen IT-Sicherheit, Datenschutz und Informationssicherheit bestätigt.  „Mit dem erfolgreichen Assessment haben Sie unter

„goAIR – Artificial Intelligence Regensburg“ ist der Name des Cross-Cluster-Projekts, das im Verbund vom IT-Sicherheitscluster e. V., Cluster Mobility & Logistics (R-Tech GmbH), Cluster Sensorik/Strategische Partnerschaft Sensorik e. V. und BioPark Regensburg GmbH entstehen wird. Hier können Sie mehr über die Ziele der netzwerkübergreifenden Initiative lesen. Informationen zur AIR-Initiatiave finden Sie hier. Am 23.02.2022 findet

Wir freuen uns ebenfalls Ihnen mitzuteilen, dass wir mit dem Silber-Label der European Cluster Excellence Initiative (ECEI) rezertifiziert wurden! Mit dem Erhalt des Labels wird bestätigt, dass sich das Cluster kontinuierlich weiterentwickelt, dabei hohe europäische Exzellenz-Standards einhält und weiterhin zu den leistungsfähigsten Clusterorganisationen in Deutschland gehört. Das IT-Sicherheitscluster e.V. ist ebenfalls Mitglied im Programm „go-cluster“,

Datenschutzbeauftragte sind oft einsam. Nicht selten sind sie innerhalb ihres Unternehmens die einzige Person, die für das Thema Datenschutz zuständig sind. Sie haben deshalb oft ganz alltägliche Fragen, die sie niemanden stellen können. Die Datenschutz-Community bietet hier die Möglichkeit zum Austausch und echten Mehrwert. In den wöchentlichen Treffen, die wir gemeinsam mit der LiiDU GmbH durchführen, können

Sie möchten gerne einen Einblick in das komplexe Thema erhalten oder haben Interesse an einer TISAX®-Personenzertifizierung? Dann sind Sie bei der PSW TRAINING genau richtig! Besuchen Sie die ISO 27001-Schulungen (Foundation, Officer, Auditor) und erhalten Sie 20 % Rabatt auf den Seminarpreis! Auf Wunsch können Sie eine Prüfung und Personenzertifizierung hinzubuchen: Dabei haben Sie die Wahl zwischen

Auch 2022 haben wir wieder eine große Auswahl an eintägigen Workshops für Sie im Angebot, mit denen Sie Ihr Wissen in ganz unterschiedlichen Bereichen erweitern und vertiefen können. Ob Projekt- oder Risikomanagement, Informationssicherheit oder IT-Recht, wir helfen Ihnen, den Überblick zu behalten und von Expertinnen und Experten aus der Praxis auf den neusten Wissensstand gebracht

Technologieorientierte Start-ups aus Bayern erhalten ab sofort Unterstützung bei der Erschließung neuer Auslandsmärkte. Mit dem neuen Förderprogramm „Start-up International“ des Bayerischen Wirtschaftsministeriums erhalten die Unternehmen bis zu 23.000 Euro pro Zielland in einem Zeitraum von 12 Monaten. Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger: „Digitale und skalierbare Geschäftsmodelle kennen keine Grenzen. Auf diesem großen Potential wollen wir aufbauen und