Frist zur Einreichung verlängert: Förderaufruf der Themenplattformen Cybersecurity, Energie, Vernetzte Mobilität

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Krise und der mit ihr einhergehenden Herausforderungen für die bayerische Wirtschaft hat das Zentrum Digitalisierung.Bayern (ZD.B) gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (StMWi) entschieden, die Frist zur Einreichung von Projektskizzen für FuE-Projekte um zwei Monate zu verlängern. Wir wollen dadurch allen interesierten Konsortien die Teilnahme am Förderprogramm trotz der schwierigen Situation ermöglichen.

Gefördert werden innovative, unternehmensgetriebene Verbundprojekte in den Themenplattformen

  • Cybersecurity,
  • Digitalisierung im Energiebereich und
  • Vernetzte Mobilität.

Unter projektantrag@zd-b.de können Sie noch bis 16. Juni 2020, 16 Uhr Ihre Projektskizze einreichen.

Den einzuhaltenden Ausschreibungstext finden Sie unter
https://zentrum-digitalisierung. bayern/ausschreibungen-wettbewerbe/

Für eine Förderung der skizzierten Projekte gelten außerdem die Rahmenbedingungen der Richtlinien des Bayerischen Verbundforschungsprogramms (BayVFP) unter:
https://www. iuk-bayern.de/foerderbedingungen