3. Bayerisch-Tschechische Unternehmensbörse

  • 16. Oktober 2019
    15:00 - 19:00

Die 3. Bayerisch-Tschechische Unternehmensbörse bringt am 16.10.2019 im tschechischen Klattau wieder Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Branchenvertreter zusammen.

Der Trägerverein Europaregion Donau-Moldau e.V. und der Niederbayern-Forum e.V. laden ein zur dritten grenzübergreifenden Bayerisch-Tschechischen Unternehmensbörse in das tschechische Klattau. Neben Akteuren aus den Branchen Maschinenbau, Elektrotechnik, IT und Automotive steht diesmal auch das Bauwesen in besonderem Fokus. Auch Aussteller und Besucher aus allen anderen Wirtschaftsbereichen der Industrie und des Handwerks sind herzlich willkommen und profitieren vom gelebten Netzwerk und den Kontakten zwischen Unternehmen, Hochschulen und Politik.

Aus der sprichwörtlich „guten Nachbarschaft“ zwischen Niederbayern und seinen tschechischen Nachbarbezirken ist in den vergangenen Jahren eine sehr erfolgreiche wirtschaftliche Zusammenarbeit erwachsen. Die Früchte dieses Miteinanders zeigen sich z.B. in grenzübergreifenden Liefer- und Absatzbeziehungen, Firmenniederlassungen beiderseits der Grenze oder den Kooperationsprojekten bayerischer und tschechischer Hochschulen mit der Wirtschaft.

Die Idee: Grenzüberschreitend und Branchen übergreifend

Das Format: Unkompliziert, kostenfrei und simultan gedolmetscht

Nachhaltige zweisprachige Begleitung und Betreuung

Mehr Informationen finden Sie hier!