Online lernen, was Sie schon immer wissen wollten

Draußen nieselt es. Die letzten Blätter fallen von den Bäumen und dicke Nebelschwaden lassen alles nur noch grauer und dunkler erscheinen, als es sowie schon ist. Da das Wetter keine Lust auf Draußen macht, muss ein anderes, sofakompatibles Programm her. Wie wäre es mit ein bisschen Fortbildung? Online, kostenlos und zu Themen, die Sie schon immer interessieren?

Mehr als 600 kostenlose Online-Kurse aus allen Bereichen

Über 800 Universitäten weltweit haben in den vergangenen Jahren mehr als 10.000 sogenannte Massive-Open-Online-Courses (MOOC) veröffentlicht. Diese Online-Kurse sind größtenteils kostenlos nutzbar oder stehen zumindest zum Anschauen zur Verfügung.

Zum Start des Wintersemesters sind jetzt wieder 600 neue kostenlose Uni-Kurse von 190 Universitäten online gestellt worden. Die Kurse sind größtenteils auf Englisch, es gibt aber auf Einheiten auf Französisch, Spanisch, Russisch oder Chinesisch.

In der Liste enthalten sind Online-Kurse zu den Themenbereichen Programmierung, Informatik, Computerwissenschaften, Sozialwissenschaften, Wissenschaft, Kunst und Design, Mathematik, Geisteswissenschaften, Wirtschaft, Gesundheit und Medizin, Data-Science, Bildung und Lehren oder Persönlichkeitsentwicklung.

Eine Übersicht über die Kurse finden Sie hier:
https://qz.com/1437623/600-free-online-courses-you-can-take-from-universities-worldwide/

Kostenlose Fortbildung in Sachen IT gefällig?

Information Service Engineering, Programmieren mit Ruby, Einführung in die Mathematik der Algorithmik oder Embedded Smart Home. Das Hasso Plattner Institut (HPO), nach eigenen Angaben Deutschlands höchstgeranktes Informatik-Institut, stellt auf seiner Seite zahlreiche kostenlose Kurse zur Verfügung, die an keinerlei Zugangsvoraussetzungen gebunden sind.

https://open.hpi.de

Programmieren lernen

HTML5, Datenbanken, CSS3 oder Node.js, bei freecodecamp.org ist der Name Programm. Videos, Artikel und interaktive Kurse helfen Ihnen dabei, erste Programmierkenntnisse zu erwerben oder vorhandene Skills zu verbessern.

https://www.freecodecamp.org

Sie haben immer wieder Pausen und hätten deshalb gerne eine mobile Lösung, quasi „Programmierkenntnisse to go“? Dann haben wir hier zwei Ideen, die Sie sich anschauen sollten.

Mit Grasshopper, einer App für Android, können Sie von der Pike auf Java Script lernen:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.area120.grasshopper&hl=de

Sie haben es weniger mit Grashüpfern, würden sich aber gerne Programmierkenntnisse in Python aneignen? Dann werden Sie hier fündig. Die App ist für iOS und Android erhältlich:

https://www.getpy.com/mobile