Jetzt mitmachen beim Wettbewerb „Start?Zuschuss!“

Der Wettbewerb „Start?Zuschuss!“ geht in die nächste Runde!

Seit Montag können sich wieder junge, technologieorientierte Unternehmen aus dem Bereich Digitalisierung bewerben, sofern die Gründung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt. Noch bis zum 5. Juli 2019 ist die Teilnahme möglich.

Wie geht es dann weiter? Eine externe Expertenjury bewertet die eingereichten Bewerbungen und zeichnet die innovativsten, zukunftsfähigsten Geschäftsideen aus. Die Gewinner können dann ab Oktober 2019 ein Jahr lang mit bis zu 36.000 Euro gefördert werden. Förderfähig sind Ausgaben für Miete und Personal, die Markteinführung von Produkten sowie für Forschung und Entwicklung.

Detaillierte Informationen zu „Start?Zuschuss!“ gibt es auf der Gründerland.Bayern-Website. Dort finden Gründerinnen und Gründer auch die FAQs und vor allem das Online-Bewerbungsformular.

Der Wettbewerb geht bereits in die 7. Runde und hat sich damit mehr als bewährt. „Start?Zuschuss!“ ist eine unkomplizierte Starthilfe in der Anfangsphase von jungen Unternehmen.