Workshop-Übersicht 2022: Das sind die Themen und Termine

Auch 2022 haben wir wieder eine große Auswahl an eintägigen Workshops für Sie im Angebot, mit denen Sie Ihr Wissen in ganz unterschiedlichen Bereichen erweitern und vertiefen können. Ob Projekt- oder Risikomanagement, Informationssicherheit oder IT-Recht, wir helfen Ihnen, den Überblick zu behalten und von Expertinnen und Experten aus der Praxis auf den neusten Wissensstand gebracht zu werden.

Alle Veranstaltungen des kommenden Jahres finden Sie hier.

Projektmanagement

Ob Arbeitsalltag oder Freizeit, Projekte gibt es an jeder Ecke zu bewältigen. Meist ist gleichzeitig die Zeit knapp und die Ressourcen begrenzt. Hier auch noch jedes Mal das Rad neu zu erfinden wäre fatal. Die verschiedenen Methoden des Projektmanagements sind hier der Kompass durch den Aufgabendschungel und helfen Ihnen dabei, sich auf Ihre Aufgaben zu konzentrieren und so Ihr gestecktes Ziel zu erreichen.

Schulungstermine: 26.01.2022, 21.09.2022 (Online)
Teilnahmegebühr: 590.- €

IT-Servicemanagement

In vielen Unternehmen haben IT-Services den Stellenwert eines Nervensystems: ist dessen Funktionalität beeinträchtigt, kommt es zu ernsten Problemen bis zum Totalausfall. Deshalb kommen Wartung und Instandhaltung eine besondere Bedeutung zu, ebenso einer zeitnahen Störungsbehebung, wenn doch einmal etwas schiefgelaufen ist. Diese Vorgänge werden in einem IT-Service Management (ITSM) definiert. In diesem Training lernen Sie deshalb die Grundzüge des ITSM mit seinen Prozessen und Funktionsweisen kennen.

Schulungstermine: 11.02.2022, 22.09.2022 (Online)
Teilnahmegebühr: 590.- €

Risikomanagement & Business Continuity Management

Gerüstet sein für den Notfall
Ohne Risiken ist unternehmerisches Handeln nicht möglich. Daher gilt für das Unternehmen, im Rahmen eines Risikomanagements, die für sie relevanten Punkte zu erkennen und mit geeigneten Methoden die optimale Balance zwischen Ertrag und Risiko zu finden. Lernen Sie außerdem wie das Unternehmen durch ein funktionierendes Business Continuity Management Schäden reduzieren und existenzielle Bedrohungen vermeiden kann.

Schulungstermine: 24.03.2022, 22.11.2022 (Online)
Teilnahmegebühr: 590.- €

Technische Aspekte der Informationssicherheit

Ob Rechnungsbearbeitung, Bestellungen, Wartung von Maschinen oder Regelung der Gebäudeautomatik: in allen Bereichen des Geschäftslebens laufen Prozesse zunehmend digital ab. Die Beschäftigung mit der technischen Seite der Informationssicherheit kann dabei gar nicht überbewertet werden, denn ihre Qualität kann im Ernstfall über das Fortbestehen oder Scheitern eines Unternehmens bestimmen. Zugleich liefern sich Hacker und Entwickler von Sicherheitslösungen ein Kopf- an Kopf-Rennen. Im Workshop bringt Sie Thomas Michalski deshalb auf den aktuellen Stand der Dinge in Sachen IT-Security.

Schulungstermine: 28.04.2022, 30.11.2022 (Online)
Teilnahmegebühr: 590.- €

Kryptographie und IDM

Wie funktioniert Kryptographie, welche Verfahren kommen aktuell zur Anwendung und wie werden diese in der Praxis eingesetzt? Außerdem geht es um unsere digitalen Identitäten im Internet. Wie funktioniert das Identity Management und welche gängigen Protokolle gibt es? In einem dritten Block lernen Sie die Grundlagen elektronischer Signaturen kennen und was es dabei zu beachten gibt.

Schulungstermine: 23.02.2022, 23.11.2022 (Online)
Teilnahmegebühr: 590.- €

IT-Recht – Gesetze, Compliance, Regulative, Förderbestimmungen und weitere
Bestimmungen

Längst reicht es nicht mehr aus, sich nur mit der technischen Seite der IT zu beschäftigen und die rechtlichen Belange jemand anders zu überlassen. In quasi allen Bereichen gibt es Berührungspunkt und Überschneidungen: beim Abschließen von Verträgen mit Anbietern oder Herstellern, aber auch bei der Frage, welche Software man gerade überhaupt einsetzen kann und wo da Fallstricke lauern. Das Training führt in die Grundlagen des IT-Rechts und anderer relevanter Rechtsgebiete ein.

Schulungstermine: 18.05.2022, 01.12.2022 (Online)
Teilnahmegebühr: 590.- €

Vertiefung und Update Datenschutzrecht

Wo immer im Businessumfeld mit persönlichen oder sensiblen Daten umgegangen wird, müssen Datenschutz und Datensicherheit unbedingt mitgedacht werden. Seit in Kraft treten der DSGVO 2018 gab es hier einige Urteile, die auch Sie in ihrem täglichen Arbeiten betreffen. Deshalb spricht dieses Training grundlegende Themen nochmals an, bietet aber auch ein Update und eine Vertiefung zu aktuellen Themen.

Schulungstermine: 16.02.2022, 15.09.2022 (Online)
Teilnahmegebühr: 590.- €

Information Security Awareness

Information Security Awareness ist einer der Schlüssel der Informationssicherheit. Gut geschulte Mitarbeiter:innen können Social Engineering oder Phishing erkennen, wo technische Maßnahmen nicht mehr greifen. Doch wie gelingt eine Sensibilisierung für solch wichtige Themen, die nicht morgen wieder vergessen ist? Dieses Training bietet Ihnen einen Überblick über Information Security Awareness von den nötigen Voraussetzungen bis zur konkreten Umsetzung.

Schulungstermine: 03.12.2021, 06.05.2022, 28.09.2022 (Online)
Teilnahmegebühr: 590.- €

Internes Audit

Wie ist es um das Informationssicherheitsniveau in Ihrem Unternehmen bestellt? Interne Audits helfen, herauszufinden, wo Handlungsbedarf besteht und welche Schritte konkret umgesetzt werden müssen, um die Situation zu verbessern. Als erfahrener Auditor nimmt Sie Jörg Karner in diesem Workshop von der Vorbereitung bis zur Nachbereitung mit zu allen Stationen entlang
eines Audits und zeigt Ihnen, worauf es hier ankommt.

Schulungstermine: 02.12.2021, 19.05.2022, 29.09.2022 (Online)
Teilnahmegebühr: 590.- €

Cloud Security

Sicherheit in Zusammenhang mit Cloud-Technologien? Das ist für viele IT-Verantwortliche einen Wiederspruch in sich. Dabei gibt es sinnvolle Methoden, um das Sicherheitsniveau in der Cloud umfassend anzuheben und um Cloud-Infrastrukturen sicher zu betreiben.

Schulungstermine: 24.02.2022, 25.11.2022 (Online)
Teilnahmegebühr: 590.- €