Digitale Geschäftsanbahnungsreise Norwegen (10.-12.05.2021)

  • 10. Mai 2021 - 12. Mai 2021
    8:00 - 17:00

Die Deutsch-Norwegische Handelskammer führt vom 10.-12. Mai 2021 eine digitale Geschäftsanbahnungsreise zum Thema Industrie 4.0, Maschinen und Robotik für die norwegische Festlandindustrie im Rahmen des Markterschließungsprogrammes für KMU im BMWi durch.

Im Zuge dieses Programms erhalten acht bis zwölf Unternehmen die Möglichkeit, sich einem Fachpublikum aus der norwegischen Industrie zu präsentieren und individuelle Geschäftsanbahnungsgespräche zu führen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Veranstaltung über ihre Kanäle wie Newsletter oder Websites und Veranstaltungskalender bewerben, um relevante Unternehmen in Ihrem Netzwerk auf das Projekt aufmerksam zu machen. Teilen Sie uns gern Ihre Fristen für Redaktionsschlüsse o.ä. mit, sodass wir Ihnen rechtzeitig alle relevanten Informationen zukommen lassen können.

Informationen zur Reise werden fortlaufend unter diesem Link aktualisiert. Gerne melden wir uns im Laufe der nächsten Woche noch einmal mit den vollständigen Bewerbungsunterlagen. Anmeldefrist für Unternehmen wird der 10.02.2021 sein.