Angriffserkennung – ein IDS ist Stand der Technik (Online, 23.03.2021)

  • 23. März 2021
    10:00 - 10:45

Andreas Dolp, Lead Auditor, Lead Consultant und Teamleiter Netzwerksicherheit bei der ausecus GmbH geht im Webcast unter anderem auf folgende Punkte ein:

  1. Was bedeutet die Meldepflicht nach §8b BSIG in der Praxis?
  2. Was heißt Verpflichtung im IT-Sicherheitsgesetz 2.0?
  3. Welche Erkenntnisse kann man aus früheren Angriffen auf KRITIS zum eigenen Schutz ableiten?
  4. Zuverlässige und einfach Angriffserkennung in KRITIS-Netzwerken – geht das überhaupt?
  5. Umgang mit Erkenntnissen aus BSI-Meldungen – welches Vorgehen hat sich bewährt?
  6. Welche Vorteile bietet ein Intrusion Detection System wie der KRITIS Defender?

Zur Anmeldung:

https://go.ausecus.com/webcastanmeldung-Systeme-zur-Angriffserkennung