2. GISEC – Gulf Information Security Expo & Conference (Dubai, 06.-08.04.2020)

  • 6. April 2020 - 8. April 2020
    9:00 - 18:00

Auf Antrag des Fachverbandes Bitkom und in Zusammenarbeit mit dem Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der deutschen Wirtschaft (AUMA) ist 2020 erstmalig eine offizielle deutsche Firmengemeinschaftsbeteiligung im Rahmen der GISEC geplant. Wir von der NürnbergMesse wurden vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie mit der Durchführung dieser Beteiligung betraut.

Die GISEC ist die größte Cyber Security-Messe in der Region Nahost/Nordafrika. Sie ist Treffpunkt der wichtigsten Unternehmen der Branche, die hier die neuesten Technologien, Entwicklungen und Dienstleistungen präsentieren, um sich gegen einen potentiellen Cyber-Angriff zu wappnen. Parallel zur GISEC findet der Future Blockchain Summit statt.

Firmen aus Deutschland bzw. deren Niederlassungen im Ausland werden für eine Teilnahme unter dem Dach des Deutschen Pavillons Sonderkonditionen gewährt. Es werden zwei Beteiligungsformen angeboten, zum einen der „normale“ Stand mit Standbau ab 9 Quadratmeter, zum anderen eine Kleinform der Beteiligung, das sogenannte Informationszentrum mit etwa 2 Quadratmetern.

Kurz zusammengefasst:

▶ Messename: GISECwww.gisec.ae
▶ Veranstaltungsort: Dubai World Trade Center
▶ Veranstaltungsdatum: 06. – 08. April 2020
▶ Ausstellerzahl 2019: 170+
▶ Besucherzahl 2019: 12.000+

Gerne übersenden wir Ihnen die Teilnahmeunterlagen.

Anmeldeschluss ist der 22. November 2019.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung.